De  ·  En   ·  Fr   ·  Ru   ·  Ar
© CLA / Foto: Bas Princen © CLA / Foto: Benedikt Heesen © CLA / Foto: Bas Princen © CLA / Foto: Bas Princen © CLA / Foto: Bas Princen © CLA / Foto: Bas Princen © CLA / Foto: Bas Princen Blick auf den Kanzlerbungalow mit der Plastik von Bernhard Heiliger »Die drei Grazien«,
1989. © Bundesregierung / Foto: Lothar Schaack, Plastik von Bernhard Heiliger: © 2014, ProLitteris Bei den Koalitionsgesprächen zwischen SPD und FDP im Kanzlerbungalow, v.r.: Alex Möller und Helmut Schmidt, stellvertretende SPD-Parteivorsitzende,
Willy Brandt, SPD-Parteivorsitzender, Walter Scheel, FDP-Parteivorsitzender und Hans-Dietrich Genscher, stellvertretender FDP-Parteivorsitzender, 1972. © Bundesregierung / Foto: Ludwig Wegmann

Architekturbiennale Venedig 2014

Bungalow Germania, deutscher Beitrag.


Als aus dem Züricher Architekturbüro Ciriacidislehnerer die Anfrage zur Reproduktion der originalen Vorhänge und einem Kanzlersofa aus dem Bonner Kanzlerbungalow für die kommende Architektur-Biennale kam, war unser Interesse groß. Hatte Wand & Raum bereits 2008 für die Wüstenrotstiftung im "echten" Kanzlerbungalow genau diese Leistungen erbracht.
So kam es, dass Dekorationsstoffe, Gittertüll und ein Sofafragment des Kanzlersofas produziert und an die Lagune Venedigs verschifft wurden. Bis Ende November 2014 kann jeder die beeindruckende räumliche Montage zweier Gebäude im deutschen Pavillon in Venedig begutachten und sogar auf dem Kanzlersofa Platz nehmen.
Erfahren Sie hier mehr von unserer Arbeit zur Architektur- Biennale im kurzen Film des WDR.
Siehe auch bungalowgermania.de und
Das Wohnzimmer der Republik

Impressum