De  ·  En   ·  Fr   ·  Ru   ·  Ar

Neues Schloss Stuttgart

 


Für diesen Auftrag gab es ein differenziertes Leistungsverzeichnis, aus dem wir Ihnen hier einen kleinen Auszug wiedergeben.

 

LEISTUNGSVERZEICHNIS:

 

Rekonstruktion von Sitzmöbeln als Ersatz für Originale aus dem neuen Schloss in Stuttgart.
Amt für Vermögen und Bau Baden Württemberg .

 

Im neuen Schloss in Stuttgart sollen zwei historische Sitzgarnituren in zwei Repräsentationsräumen der Landesregierung gegen Kopien ausgetauscht werden [...].
Eine Garnitur besteht aus zwei Sofas und sechs Armlehnstühlen im Rokoko-Stil sowie einem Louis-seize-Schreibtischstuhl. Die andere Garnitur besteht aus vier Sofas, sechs Armlehnstühlen und sechs Stühlen im Louis-seize-Stil. Die Gestelle beider Garnituren sind in Holz geschnitzt, gefasst und polimentvergoldet. Sitz- und Lehnflächen sind gepolstert und bezogen.

 

Vorgabe:
Die herzustellenden Sitzmöbel sollen den Originalen weitestgehend entsprechen [...].

 

Holzkonstruktion:
Ausführung in ausgewähltem Hartholz, frei von Holzfehlern, gut abgelagert […].

 

Schnitzerei:
Schnitzerische Herstellung der Formen der hölzernen Möbelstücke und der Ornamente, entsprechend der Vorbilder in einer für die Fassung erforderlichen Tiefe [...].

 

Fassung:
Leimung, Grundierung, Oberflächenbearbeitung entsprechend der Vorbilder [...].
Poliment- und Goldauflage in passenden Farbtönen, Politur auf entsprechenden Partien […].

 

Polsterung:
Es handelt sich um Sitzmöbel, die zur Benutzung stehen werden. Daher soll die Polsterung einem optimalen Sitzkomfort entsprechen […].

 

Wenn Sie ausführlich über das Leistungsverzeichnis informiert werden möchten, dann können Sie uns gerne kontaktieren.

Impressum